2019-11-12
Newsletter
Webversion ansehen.
Newsletter_Kopf
In dieser Ausgabe:
  • PrixZora Nominationen für 8. März 2020
  • 16 Tage gegen Gewalt an Frauen
  • Plattform12
  • Vortrag "Suizid ist keine überlegte Handlung"
  • Praktikumsstelle Abteilung Chancengleichheit
Nächste Termine

29. November 2019:
Adventssingen - auch für Nichtsängerinnen
9. Januar 2020: Bewerbung – Bewerbungsgespräch
18. März 2020: Digital unterwegs


    


12. November 2019

Guten Tag %ctx_general->dynText4% %ctx_general->dynText5%

Wir halten uns hier kurz – umso länger unsere heutigen Informationen.

Herzliche Grüsse nach %ctx_general->dynText7%

Präsidentin Frauenzentrale Appenzell Ausserrhoden
Ariane Brunner


Fr, 29. November 2019: Adventssingen – auch für Nichtsängerinnen

Wir tauchen ein in eine vorweihnächtliche Stimmung und singen zusammen mit Antonia Brown Weihnachtslieder,

Anmeldung bis Donnerstag, 14. November 2019
Auskunft Hester Ryffel, G +41 71 353 96 30

>LINK Anmeldung


Bis Silvester 2019 – Nominierung von «PrixZora»-Frauen durch Sie!
PrixZora_2018Nominieren Sie Ihre Frau für den 2. Prix Zora – verliehen am Frauentag 8. März 2020 in Hundwil.

Nominationen bitte an prixzora@frauenzentrale-ar.ch

>LINK "PrixZora"
>Info Frauentag


Do, 9. Januar 2020: Bewerbung – Bewerbungsgespräch
Sie möchten sich beruflich verändern oder sind Wiedereinsteigerin?

Benötigen Sie dafür ein aktuelles, dem heutigen Stand angepasstes Bewerbungsdossier und Tipps fürs Bewerbungsgespräch?

Anmeldung bis Montag, 30. Januar 2020

>LINK Anmeldung


25. November bis 10. Dezember: 16 Tage gegen Gewalt an Frauen
Ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen.

Die Kampagne nimmt jedes Jahr ein anderes Thema in den Fokus. 2019 ist es Gewalt an Frauen im Alter.
Wir möchten an dieser Stelle ganz speziell auf drei Veranstaltungen hinweisen.

Zum Detailprogramm http://www.16tage.ch/de/16-tage/veranstaltungen-8.html

Sa, 30. November 2019: Standaktion der Soroptimisten! 

Zwischen 16.00 Und 18.00 Uhr wird mit einer Sandshow Performance am Hauptbahnhof St. Gallen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt. >LINK

Mo 25. November 8-9.30 Uhr Themencafé: Gewalt im Alter

Organisiert von der Frauenzentrale St.Gallen in Zusammenarbeit mit Pro Senectute

Petition unterzeichnen: Zuerst JA – dann ahh

Sex braucht die Zustimmung von beiden

Amnesty international sucht weiter Unterzeichnende für ihre Petition. https://stopp-sexuelle-gewalt.amnesty.ch/de/ 
Am 28. November wird sie dem Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartement übergeben werden.

Zünden auch Sie aus Solidarität mit den gewaltbetroffenen Frauen am 10. Dezember eine Kerze an.


Di, 3. Dezember 2019: Plattform12 – 30 Jahre Frauenstimmrecht und 20 Jahre Fachstelle Gleichstellung Frau und Mann in Ausserrhoden!

Der Kanton lädt ein zu einer Zeitreise mit Philipp Langenegger, einem Podium und gibt einen Einblick in den Comic «Es braucht Mut».

Alles weitere finden Sie auf unserer Webseite und im Flyer

Anmeldungen sind ab sofort bis zum 26. November 2019 möglich, die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos, die Platzzahl ist beschränkt.


Do, 5. Dezember: Suizid ist keine überlegte Handlung

Unser Kanton ist schweizweit traurige Spitzenreiterin in der Anzahl von Suiziden. Ein drängender Grund, um sich dem Thema anzunehmen. Mit dem Vortrag von Prof. Dr. Konrad Michel haben Sie die Gelegenheit einen vertieften Einblick in diese Thematik zu erhalten. 

16.00 Uhr Krombachsaal des Psychiatrischen Zentrum Herisau 
https://konradmichel.ch/Suizidalitaet.html

Es ist keine Anmeldung nötig


Praktikumsstelle Abteilung Chancengleichheit

Bewerbung bis 20. November für ein Praktikum Januar 2020 – Juni 2020

>Ausschreibung



Frauenzentrale Appenzell Ausserrhoden
www.frauenzentrale-ar.ch I info@frauenzentrale-ar.ch

Mit Unterstützung von
AR_mitUnterstützung_Logo

Damit Ihr Newsletter nicht im Spamordner landet, geben Sie diese E-Mail-Adresse in Ihr Adressbuch ein: info@frauenzentrale-ar.ch

Diverse Artikel
Die Frauenzentrale AR bietet ein attraktives, abwechslungsreiches Jahresprogramm zu präsentieren.
Das gedruckte Jahresprogramm steht Ihnen hier als PDF zum Download bereit.